Usher

Informationen über Usher

Usher, mit vollem Namen Usher Raymond IV., geboren am 14. Oktober 1978 in Chattanooga (USA) ist amerikanischer R&B-Sänger, ist britischer Sänger und Komponist. 2004 landeten die ersten seiner Titel in den Charts, ausgekoppelte Singles aus seinem Album „Usher“ (1997) erreichten weltweit Spitzenplazierungen.

Interesting Fact

Usher komponiert und singt nicht nur gerne, sondern arbeitet auch an seiner Schauspielkarriere. 2006 übernahm er im Film „In The Mix“ seine erste Hauptrolle. (Stand: 12/2009)

Große Hits

  • You Make Me Wanna (1997)
  • Yeah! (2004)
  • Love in This Club (2008)

Nützliche Links

Zurück zur Übersicht Hip-Hop, Black & R’n’B

Schreibe einen Kommentar